Hier finden Sie uns

Michael Rohde Elektrotechnik
Am Heesbach 6
57223 Kreuztal

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

 

02732 28033 02732 28033

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Herdwächter

In der Küche entstehen 39 % aller Wohnungsbrände (Quelle: IFS)

Dabei ist der Herd die häufigste Brandursache!

 

Der "Herdwächter" schaltet den Herd automatisch aus, falls Sie es einmal vergessen!

 

 

- Ideal für Personen mit beginnender Demenz, die sich ansonsten noch selber versorgen können

 

- Sicherheit, wenn Sie von Ihren Kindern oder dem Postboten abgelenkt werden

 

- Keine Panik mehr, wenn Sie in den Urlaub fahren ("Habe ich den Herd ausgeschaltet???")

Foto: RainerSturm  / pixelio.de

Funktionsweise des Herdwächters - einfach erklärt:

 

- Zwischen Herdanschlussdose und Elektroherd wird ein Gerät montiert, welches bei Gefahr den Strom vom Herd abschaltet

 

- Oberhalb des Kochfeldes wird an der Wand oder unter der Dunstabzugshaube ein Gerät montiert, welches die Bewegung einer Person erkennt

 

-  Der Herdwächter beobachtet Zeit, Temperatur und Stromverbrauch. Wird ein ungewöhnliches Ereignis festgestellt, ohne dass sich vor dem Herd eine Person aufhält, ertönt ein akustischer Alarm.

 

- Wird innerhalb von 15 Sekunden der Alarm nicht durch Knopfdruck bestätigt, unterbricht der Herdwächter die Stromzufuhr und der Herd kühlt ab. Alles gut gegangen!

Foto "Herdwächter mit Zubehör":  Hager Vertriebsgesellschaft mbH & Co. KG

Der Herdwächter kann auch vor Wasser warnen!

 

- Zusätzlich zum Herdwächter können bis zu 4 Geräte angeschlossen werden, die auf Wasser reagieren!

 

- Wird von einem dieser Sensoren Wasser erkannt, schlägt der Herdwächter Alarm.

 

- So können Sie rechtzeitig reagieren, um einen größeren Wasserschaden zu verhindern.

Foto: rudolf ortner  / pixelio.de

Für weitere Informationen rufen Sie uns doch einfach an: 0 27 32 - 2 80 33

...oder schreiben Sie uns eine E-Mail

 

zurück

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Michael Rohde Elektrotechnik