Hier finden Sie uns

Michael Rohde Elektrotechnik
Am Heesbach 6
57223 Kreuztal

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

 

02732 28033 02732 28033

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Ersatzfunk

 

Neuer Funk für alten Antrieb

- Bei Ihrem Torantrieb ist der Funk defekt?

- Oder Sie benötigen zusätzliche Handsender?

- Gibt es keine Ersatzteile mehr für Ihr Modell?

Zur Lösung all dieser Probleme gibt es einen externen Funkempfänger, der schnell und somit kostengünstig montiert ist - auch von Laien. Einfach in eine Steckdose stecken, 2 Drähte mit dem Tastereingang verbinden ... und schon haben Sie einen neuen, professionellen Funk für Ihren alten Torantrieb.

So funktioniert die Montage

Der Funkempfänger wird einfach in die vorhandene Steckdose gesteckt, in die bisher Ihr Torantrieb eingesteckt war. Damit Sie keine zusätzliche Steckdose montieren müssen, besitzt der Funkempfänger ebenfalls eine Steckdose, in die Sie dann den Stecker vom Garagentorantrieb einstecken können (siehe Foto).

Ein kleines Kabel (potenzialfrei) verbindet den Funkempfänger mit der Tasterleitung des Antriebs und schon können Sie Ihren alten Antrieb - egal von welchem Hersteller - mit den zum Funkempfänger gehörenden Handsendern bedienen.

Bei Betätigung verhält sich der Funkempfänger anschließend wie ein Taster, der für ca. 1 Sekunde gedrückt wird.

Die Funk-Handsender

Die Funkhandsender besitzen eine vom Werk voreingestellte Codierung, die sich bei jeder Benutzung verändert (Rolling Code). Insgesamt sind 74 Trillionen unterschiedliche Codierungen möglich, was den Funk besonders sicher macht.

Die Reichweite des Handsenders beträgt ca. 50 Meter.
Die Größe entspricht etwa der Größe eines Feuerzeugs.

Um unbeabsichtigte Betätigungen zu vermeiden, können die Tasten in das Edelstahlgehäuse geschoben werden.

Telecody (Zahlenschloss mit Funk-Befehl)

Damit Sie auch ohne Handsender in die Garage kommen, können Sie das links abgebildete Telecody (Zahlenschloss) an einer beliebigen Stelle fest montieren (z.B. direkt außen an der Garage).

Der Zahlencode ist frei wählbar. Die Tasten können durch Druck auf den Kreis (unten rechts im Bild) beleuchtet werden.

Mit dem Telecody können bis zu 10 Funkempfänger angesteuert werden.

Fingerprint (Fingerabdruck-Scanner)

Nie wieder den Schlüssel verlieren!
Nie wieder eine Geheimzahl vergessen!
Ihren Finger haben Sie immer dabei!

Mit dem "Fingerprint" können Sie den Funkempfänger einfach mit Ihrem persönlichen Fingerabdruck bedienen, ohne Kabel legen zu müssen.

Der Fingerprint kann bis zu 4 Funkempfänger bedienen.
Es können bis zu 83 verschiedene Finger eingelernt werden.

Eine herunterschiebbare Abdeckhaube schützt das Bedienfeld vor Wind und Wetter.


Ausführliche Infos zum Fingerprint

Sie haben Fragen zu diesem Produkt?

 

Rufen Sie uns an unter 0 27 32 - 2 80 33

oder schreiben Sie eine E-Mail an info@elektro-rohde.de

Unsere Hinweispflicht nach dem Batteriegesetz

Altbatterien gehören nicht in den Hausmüll. Sie können gebrauchte Batterien unentgeltlich an unser Versandlager zurückgeben. Sie sind als Verbraucher zur Rückgabe von Altbatterien gesetzlich verpflichtet.

Schadstoffhaltige Batterien sind mit einem Zeichen, bestehend aus einer durchgestrichenen Mülltonne und dem chemischen Symbol (Cd, Hg oder Pb) des für die Einstufung als schadstoffhaltig ausschlaggebenden Schwermetalls versehen:

1. „Cd" steht für Cadmium.
2. „Hg" steht für Quecksilber.
3. „Pb" steht für Blei.

 

zurück

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Michael Rohde Elektrotechnik